zurück

 

Donnerstag 13.06.2024  | 19.30 Uhr  | Residenzweinkeller

De Vienne

50 | 45 €

Diknu Schneeberger Trio:
Diknu Schneeberger Gitarre
Julian Wohlmuth Gitarre
Martin Heinzle Kontrabass

Gypsy-Jazz am Donaustrand. Mitreißender Swing aus Wien, vom Balkan, von Übersee und anderswo

Süffige Schwere, süße Melancholie und mitreißender Groove. Was Diknu Schneeberger mit seinem Trio auf die Bühne bringt, hält perfekte Balance zwischen Lebenslust und Weltenschmerz. Genau wie Wien – diese Hauptstadt des Morbiden, der Walzerseligkeit, des hintergründigen Schmähs, der k.u.k-Vergangenheit und knisternden Moderne, dieses aufregenden kulturellen Schmelztiegels aus Ost und West, Süd und Nord, wo Balkan und Heuriger gemeinsame Sache machen. Genau da hinein ist Diknu Schneeberger geboren. Genau hier hat er seine musikalische Prägung erfahren. Deshalb ist es höchste Zeit für ein Heimatporträt des Jazzgitarristen und eine ganz persönliche Liebeserklärung an Wien. Dass es dabei temperamentvoll zugeht, versteht sich von selbst. Mit Virtuosität, sympathischer Natürlichkeit und unwiderstehlichem Charme erzählt Diknu Schneeberger in seinen Triokompositionen von der großen Kunst, die er von den Ahnen erlernt und der er den Weg in die Gegenwart gebahnt hat. Füße stillhalten in einem Diknu-Gig? Geht nicht!


Inklusive Sektempfang und Verkostung von zwei Weinen

Adresse
Residenzweinkeller
Residenzplatz 2
97070 Würzburg
Residenzweinkeller
Residenzplatz 2
97070 Würzburg

StaatlicherHofkeller

Sparkasse_Finanzgruppe_1