Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK



Weitergehen | Programm 2020

weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Mozartfest 2020

weiterlesen

Artiste étoile:
Reinhard Goebel

weiterlesen

MozartLabor:
Ausgewählte Stipendiaten aus unterschiedlichen Disziplinen treffen auf prominente Dozenten

weiterlesen

Im Weltkulturerbe:
Weltstars der Klassik
in fürstlichem Ambiente

weiterlesen

Ohne Grenzen:
Abseits klassischer Hörgewohnheiten

weiterlesen

Willkommen

Es geht weiter!

Als wir am 20. April das Mozartfest 2020 in der geplanten Form aufgrund der Auswirkungen der Corona Pandemie absagen mussten, hatten wir versprochen, dass wir uns mit aller Energie um ein alternatives Festivalprogramm bemühen werden. Ist es nicht vor allem die Kunst, die flexibel ist, kreativ, spontan und fantasievoll, die aus Reibungen an Widerständen Neues schafft? Wann, wenn nicht jetzt, brauchen wir die Musik?

Aktuelle Informationen zum Mozartfest 2020

Programmfacetten

Die UNESCO-Weltkulturerbestätte Würzburger Residenz, Kirchen, Klöster, Weingüter, Schlossgärten oder Industriedenkmäler sind Bühne für ein facettenreiches Programm, in dem das gemeinsame Erleben und Erkunden groß geschrieben wird.

Das Festival entdecken

Konzerte & Tickets

Klassische Konzerte mit Sinfonik, Vokal- oder Kammermusik stehen im Zentrum der rund 70 Veranstaltungen jährlich. Vielfalt ist dabei nicht nur ein Schlagwort, sondern gelebte Programmatik.

Zu den Konzerten