zurück

Aktionsgelände Umweltstation

Die Umweltstation ist seit ihrer Gründung anlässlich der Landesgartenschau 1990 ein Zentrum für Abfall-, Energie- und Umweltberatung sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung. Sie gehört zum städtischen Eigenbetrieb „Die Stadtreiniger“. Als professionelle Umweltbildungseinrichtung wurde sie vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz mit dem Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ ausgezeichnet. Außerdem ist die Umweltstation Koordinationsstelle der Lokalen Agenda 21. Mit dem Energie- und Klimazentrum ist 2019 ein weiterer Kompetenzbereich hinzugekommen.

Für Aktionen im Freien wird eine große Wiese mit altem Baumbestand auf der Bastion sowie den Landesgartenschau-Park von 1990 mit Kräutergarten und über 40 verschiedenen Baumarten genutzt. 

Parkmöglichkeiten:
Parkhaus an der Alten Mainbrücke, Parkplätze vor der Umweltstation

Öffentliche Verkehrsmittel:
Straßenbahn: Linie 2 & 4, Haltestelle »Nautiland«
 

Adresse
Aktionsgelände Umweltstation
Niggelweg 5
97082 Würzburg
Aktionsgelände Umweltstation
Niggelweg 5
97082 Würzburg