Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
zurück

Kloster Bronnbach

Die 1151 gegründete ehemalige Zisterzienserabtei Bronnbach liegt im unteren Taubertal auf Wertheimer Gemarkung. Das Kloster war von 1803 bis 1986 im Besitz des Fürstenhauses Löwenstein-Wertheim-Rosenberg. Seit dem Erwerb durch den Landkreis Main-Tauber wurde das bedeutende Kulturdenkmal mit Unterstützung des Landes Baden-Württemberg saniert und wieder mit Leben erfüllt.

Mit Unterstützung der Stadt Wertheim finden im Rahmen des Mozartfestes Kinderkonzerte und Abende mit Musik und Literatur statt.

Parkmöglichkeiten:
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden

Rollstuhl-Symbol_grau

Adresse
Kloster Bronnbach
Bronnbach
97877 Wertheim
Kloster Bronnbach
Bronnbach
97877 Wertheim