Wir brauchen Unterstützung für unser Festival 2021!

Das Mozartfest Würzburg zählt zu den traditionsreichsten und renommiertesten Klassik-Musikfestivals in Deutschland mit jährlich ca. 30.000 Besuchern und feiert 2021 sein 100jähriges Bestehen! Vom 28. Mai bis 27. Juni 2021 finden in der Würzburger Residenz und an anderen Spielstätten rund 85 hochkarätige Konzertveranstaltungen statt, weitere große Jubiläumsprojekte ergänzen das Jubiläumsjahr. Seid mit dabei, wir freuen uns auf Euch!

Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben:

  • Projektbezogene Rechercheaufgaben: Media Kits, Medienmonitoring
  • Erstellen von Presseclippings
  • Layouten und Versenden von Presseinformationen, Newslettern, Presseberichten u.a.
  • Event-Nachbereitung (Medienresonanzanalyse etc.)
  • Contentpflege der Webpage / CMS
  • Verteilerpflege
  • Verschlagwortung und Sortierung des Presse-Bilderpools
  • Teilnahme an Redaktionssitzungen, v.a. zu Social Media Inhalten
  • Erstellung von Social Media Content (Text und Bild)
  • Unterstützung der Presseabteilung bei Abendveranstaltungen vor Ort
  • Assistenz Lektorat
  • Übernahme von klassischen Back Office Aufgaben
  • Einblicke in andere Bereiche des Festivalmanagements möglich

Euer Profil:

  • Studienfach Publizistik, Medienwissenschaft, Germanistik, Journalistik, Kultur- oder Eventmanagement oder vergleichbar
  • Studienbegleitendes Pflichtpraktikum
  • Erste Erfahrungen im journalistischen Schreiben und/oder Public Relations
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Organisatorisches Talent
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint)
  • Kontaktfreude, Teamfähigkeit, hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Zeitraum:        02.11.2020 bis 14.03.2021 (flexibel vereinbar)

Vergütung:      300,-€ pro Monat

Wenn ihr Interesse habt, einen Kulturbetrieb näher kennenzulernen und bei uns hinter die Kulissen zu blicken und mit dabei zu sein, dann sendet uns eure Bewerbung über unser Online Bewerberportal bitte bis zum 18.10.2020. Gespräche zum Kennenlernen sind für den 20.10.2020 geplant.

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich. Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Fragen zu den Aufgaben im Praktikum beantwortet Euch Claudia Haevernick.