E-Mail Adresse
Passwort
  Passwort vergessen?
Neu Anmelden

Tickets

Fr 07.06.2019, 19:00 - 23:30 Uhr
Residenz, Kaisersaal

Restkarten an der Abendkasse ab 19:00 Uhr

Residenz-Gala mit Diner

Kammerorchester des Nationaltheaters Prag · Edgar Moreau Violoncello · Petr Vronský Leitung


Mozart Les Petits Riens / Ballettmusik KV 299b
Tschaikowski Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester op. 33
Voříšek Sinfonie D-Dur op. 23


Verspielt war die Zeit, die Mozart 1778 mit seiner Ballettpantomime »Les Petits Riens« in galante Töne setzte: »Kleine Nichtigkeiten«, die den Pariser Hof ergötzten – ein Hirtenspiel und waschechter Rokoko. Eine Zeit, in deren scheinbar unbekümmerte Leichtigkeit sich noch hundert Jahre später Pjotr Iljitsch Tschaikowski hineinträumte. »Aber vielleicht liebe ich Mozart gerade so, weil ich, als Kind meines Jahrhunderts innerlich verwirrt und moralisch angekränkelt, von seiner gesunden Lebensfreude und der Reinheit einer von Grübeleien nicht vergifteten Natur angezogen, getröstet und beruhigt werde.« Seiner verklärten Sicht auf die Mozart-Zeit gibt Tschaikowski einen temperamentvollen Ausdruck mit den hochvirtuosen Rokoko-Variationen. Ganz im romantischen Sinn komponieren Sternekoch Benedikt Faust und sein Team aus dem »Kuno 1408« auch den kulinarischen Rahmen der Gala. Dann erwartet den Gaumen unter dem Motto »Sehnsucht eines Wanderers« etwa Zweierlei vom Kalb, »erdig und samtig«, oder das »romantische Picknick zu zweit« aus Flusskrebsen und Blutwurst. Die fränkischen Kellermeister und Weinprinzessinnen reichen zu jedem Gang ausgewählte Spitzenweine aus der Region.

 

FLYING BUFFET vor dem Konzert

Romantisches Picknick zu zweit…
Tatar von geräucherter Forelle mit Chorizo und Sonnenblumenkerndip

 

Sehnsucht eines Wanderers….
Hirtenkäsekuchen mit Pecorinoboden und Pesto von roten Tomaten, Olivenerde

 

Interpretation von Liebe & Sehnsucht zum Sommer

Zartes Hähnchenbrustfilet in Grillaroma mit Feigensenf

 

Menü nach dem Konzert

Romantisches Picknick zu zweit…

Sommerliches Süppchen von Salat-Herzen mit Flußkrebse und Blutwurst

 

Sehnsucht eines Wanderers….

2erlei vom Kalb erdig & samtig (Crepinette mit Pilzfarce und geschmorter Backe mit Vanille) mit Kräuter-Erdäpfelpürree und gelbe Tomaten

 

Interpretation von Liebesapfel mit Sehnsucht zum Sommer

Liebeskirsche & Pfirsich

 


In Kooperation mit

Mundgold_zentriertFranken_LogoFRANKENBRUNNEN_Logo_4c

 

Dieses Konzert findet mit Pause statt. Öffnung Abendkasse: 19.00 Uhr, Saalöffnung: 19.15 Uhr

185 | 160 €

inkl. Menü, Weine und Mineralwasser

Premium-Sponsoren
Mozartfest WürzburgKontaktImpressumDatenschutz
Newsletter
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK