E-Mail Adresse
Passwort
  Passwort vergessen?
Neu Anmelden

Ticketing und Marketing

(Vertrieb/Verkaufsförderung)

Bewerbungen an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de

Die Stadt Würzburg mit ca. 125.000 Einwohnern ist Oberzentrum im Regierungsbezirk Unterfranken im Norden Bayerns, eine bedeutende Kulturstadt mit zahlreichen Kultur- und Bildungseinrichtungen und einer lebendigen und vielfältigen Kulturszene. Insgesamt ca. 30.000 Studierende, zahlreiche Touristen und eine engagierte Bürgerschaft nutzen und gestalten die zahlreichen kulturellen Angebote. Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich. Lassen Sie sich inspirieren: www.wuerzburg.de
 
Unsere Stadt – Ihre Zukunft
 
Das Mozartfestbüro der STADT WÜRZBURG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  
 
eine engagierte Mitarbeiterin/einen engagierten Mitarbeiter (w/m/d) für Ticketing und Marketing (Vertrieb/Verkaufsförderung)
 
Das Mozartfest Würzburg zählt zu den ältesten und renommiertesten Klassik-Musikfestivals in Deutschland mit jährlich ca. 25.000 Besuchern. Jedes Jahr im Juni finden im Kaisersaal der Würzburger Residenz (UNESCO-Weltkulturerbe) und an anderen Spielstätten rund 60 hochkarätige Veranstaltungen des Mozartfestes statt.  
 
Ihre Aufgaben:

Ticketing: 

  • Vollumfängliche Einrichtung und Pflege der Produktionen, Veranstaltungen, Saalpläne, Preisgefüge, Kontingentzuordnungen etc. im Ticketsystem CTS Eventim Inhouse
  • Organisation und Betreuung der Abendkassen und der Verkaufs- und Informationsstände während des Mozartfestes, Erstellung der Dienstpläne für die Abendkassenaushilfen, Schulung des Saisonpersonals in CTS Eventim Inhouse
  • Auswertungen/Controlling Karteneinnahmen und Veranstaltungsauslastung 
  • Vorbereitung, Abwicklung und Abrechnung der Kartenverkäufe im Vorverkauf  (unterstützend in Spitzenzeiten und in Vertretung)

 
Marketing:  

  • Akquise von Anzeigenkunden (Festival-Hotels, u.a.) für Saisonpublikationen, Anzeigenschaltung in Print- und Online-Medien  
  • Erstellung von Druckerzeugnissen sowie deren Verbreitung (Plakatierung, Flyerauslage, Versand Programmbuch etc.)
  • Konzeption, Maßnahmenplanung, Durchführung und Auswertung von Aktionen zur Verkaufsförderung und Kundenbindung, Gutschein- und Sonderaktionen 
  • Branding Spielorte (Sponsorwand, Bildschirmwerbung, Banner etc.) 
  • Kreditorenbuchhaltung Bereich Marketing und in Vertretung allgemein, Debitorenbuchhaltung Anzeigenkunden

 
Ihr Profil:

  • eine erfolgreich absolvierte kaufmännische Ausbildung (insbesondere Werbekaufmann/frau oder Tourismuskaufmann/-frau) und entsprechende Berufserfahrung im Ticketing und/oder Marketing 
  • Hochschulabsolventen mit Schwerpunkt Marketing und entsprechender Berufserfahrung können sich zu gleichen, unveränderten Konditionen ebenfalls bewerben
  • Zahlensicherheit und sichere Beherrschung der üblichen Office-Anwendungen, Erfahrung mit CTS Eventim von Vorteil 
  • Erfahrung im Vertrieb 
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung und Teamgeist, sehr gutes Organisationstalent und Eigeninitiative  
  • für die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben sollen Sie belastbar sein 
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit (Wochenendarbeit im Festival) und Urlaubsplanung
  •  Freude und Interesse an klassischer Musik  

 
 
Wir bieten Ihnen: 

  • eine unbefristete, vielseitige, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit in Vollzeit (39 Wochenstunden) 
  • gleitende Arbeitszeit und einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein angenehmes Betriebsklima und gute Fortbildungsmöglichkeiten und die Vorteile des Öffentlichen Dienstes
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst. Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung

 
Wenn wir Ihr Interesse an dieser interessanten Aufgabe geweckt haben, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen –bitte ausschließlich online- (im pdf-Format und mit max. 5 MB) unter dem Stichwort: Mozartfest Ticketing bitte bis zum 12. Januar 2019 an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Julia Büdel unter der Rufnummer 0931/37- 23 34 zur Verfügung.
 
Für Ihre persönliche Planung: Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 22./23.01.2019 statt. Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig eingeladen! Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.
 
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mozartfest- Marketing und Ticketing-2019 Mozartfest- Marketing und Ticketing-2019, 353 KB
Premium-Sponsoren
Mozartfest WürzburgKontaktImpressumDatenschutz
Newsletter
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK