zurück

 

Donnerstag 16.06.2022  | 11.00 Uhr  | Shalom Europa

Janoska Ensemble

35 | 30 €

Janoska Ensemble

Arpád Janoska | Gesang
Ondrej Janoska | Violine
Roman Janoska | Violine
František Janoska | Klavier
Julius Darvas | Kontrabass

Rumba for Amadé. Mit Eigenkompositionen sowie Arrangements zu Werken von Mozart, Beethoven, Piazzolla, Kreisler, McCartney u. a.

Wien – das klingt nach Mozart und Strauß. Das klingt aber auch nach süßem Geigenklang, nach Wienerlied und Austropop. Schon zu Mozarts Zeiten ist die österreichische Metropole der Schmelztiegel schlecht­hin, in dem sich Ost­- und West­-, Nord-­ und Südeuropa zu einer einmaligen Melange vermengen. Wien ist die Wahlheimat des Janoska Ensembles, das mit seinem unverwechselbaren Sound, dem »Janoska Style«, seinen Soundtrack der Donaumetropole nach Würzburg bringt. So vielfarbig wie ihre musikalische Heimat sind auch die Programme der vier Janoska-Brüder mit Schwager am Kontrabass. Mit formvollendetem Auftreten bringen sie temperamentvollen Esprit auf die Bühne. Von Klassik, Operette bis Jazz unternehmen sie elegant und leichtfüßig ihre Hörreisen in alle klingenden Winkel Wiens. In den Konzerten der Janoskas bilden die Schlagworte »fremd« und »eigen« keinen Gegensatz, Arrangements von Altbekanntem werden in neue, schillernde Gewänder geschneidert.

http://janoskaensemble.com/


Alle Preise zzgl. Systemgebühr

Bitte beachten Sie, dass im Eingangsbereich des Spielortes Shalom Europa weiterhin eine Maskenpflicht besteht.

Adresse
Shalom Europa
Valentin-Becker-Straße 11
97072 Würzburg
Shalom Europa
Valentin-Becker-Straße 11
97072 Würzburg