zurück

 

Mittwoch 01.06.2022  | 20.00 Uhr  | Shalom Europa

Albrecht Mayer und Meisterschüler

35 | 30 €

Albrecht Mayer I Oboe

Amida-Trio
Kei Kashiwabara 
| Violine
Antonia Mütze | Viola
Clara Schmidek | Violoncello

Britten Oboenquartett op. 2 »Phantasy Quartet«
Mozart Oboenquartett F-Dur KV 370  
Beethoven
Streichtrio G-Dur op. 9/1  
Moeran Oboenquartett »Fantasy Quartet«

»Musik hat mein Leben vervollständigt und viel, viel schöner gemacht.« Albrecht Mayer weiß, wie Musik auf den Menschen wirken und ihn bilden kann. Deshalb wird er nicht müde, für die musikalische Ausbildung junger Menschen zu werben und sich dafür zu engagieren. Jedes Kind sollte die Möglichkeit erhalten, ein Instrument zu erlernen, lautet sein Credo. Dass Mayer sich für den vielversprechenden Nachwuchs seines Metiers besonders stark macht, versteht sich von selbst. Sich als Mentor gemeinsam mit herausragenden jungen Inter­preten auf die Bühne zu begeben und sie an der Erfahrung wachsen zu sehen, macht ihm sichtlich Freude. Albrecht Mayer ist zu Gast, wenn das Mozartfest zum zweiten Mal das Podium für die vom Sparkassen-­Kulturfonds ins Leben gerufene Konzertreihe bereitet, in der Meister ihres Fachs mit Meisterschülern zusammentreffen. Darin konzertieren renommierte Solisten gemeinsam mit Preisträgern des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert. Eine Win-win-Situation für alle Beteiligten: Auf großer Bühne präsentiert der künstlerische Nachwuchs sein Können und profitiert vom Zusammenspiel mit einem Weltstar, während das Publikum möglicherweise Zeuge vom Beginn großer Karrieren wird.


Alle Preise zzgl. Systemgebühr

Bitte beachten Sie, dass im Eingangsbereich des Spielortes Shalom Europa weiterhin eine Maskenpflicht besteht.

Adresse
Shalom Europa
Valentin-Becker-Straße 11
97072 Würzburg
Shalom Europa
Valentin-Becker-Straße 11
97072 Würzburg

meisterschüler meister

Sparkasse_Finanzgruppe_1

SVB_Logo

Sparkasse_Mainfranken_ab 2021