zurück

Sponsoren & Förderer

Kultur gibt es nicht umsonst. Doch ihr Wert? Unschätzbar!

Die Unterstützung von engagierten Partnern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ermöglicht es dem Mozartfest Würzburg, auch im 100. Jahr künstlerische Exzellenz zu realisieren und Programme mit gesellschaftlicher Relevanz zu verwirklichen. Und das Schöne am Kultursponsoring: Es beruht auf Gegenseitigkeit. Mit Ihrer Partnerschaft beim Mozartfest unterstreichen Sie auf kreative Weise Ihre unternehmerischen Werte und setzen sichtbare Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung.

Statement des Exzellenzpartners 2021

Die Förderung von Kunst und Kultur gehört zu den Kernelementen des gesellschaftlichen Engagements der Sparkassen-Finanzgruppe. Bundesweit sind es die Sparkassen mit ihren Stiftungen, Regionalverbänden und Verbundpartnern, die – auch in herausfordernden Zeiten – dazu beitragen, dass die Kultur in den Regionen mit Leben erfüllt wird.

Wenn so ein renommiertes Festival wie das Mozartfest Würzburg ein großes Jubiläum feiert, sind wir gemeinsam mit der Sparkasse Mainfranken Würzburg und dem Sparkassenverband Bayern gerne als Förderpartner dabei und präsentieren aus diesem Anlass ein besonderes Konzertformat: Avi Avital wird als »Meister der Mandoline« gemeinsam mit vier Nachwuchstalenten im Rahmen des Formats »Meisterschüler-Meister« auftreten. Als Hauptsponsor des Bundeswettbewerbs »Jugend musiziert« hat der Sparkassen-Kulturfonds des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gemeinsam mit dem Schleswig-Holstein Musik Festival 2009 diese Konzertreihe initiiert. Erfolgreiche Nachwuchsmusiker, die für ihre Leistungen bei »Jugend musiziert« ausgezeichnet wurden, konzertieren bei »Meisterschüler-Meister« mit international erfolgreichen Klassik-Stars, die zu Beginn ihrer Karrieren ebenfalls als Preisträger aus dem Bundeswettbewerb hervorgegangen sind.

Wir freuen uns gemeinsam mit den Veranstaltern und den Zuschauern auf dieses Konzerterlebnis und gratulieren dem Mozartfest herzlich zu 100 Jahren Mozart-Begeisterung in Würzburg!

Dr. Heike Kramer, Leiterin Gesellschaftliches Engagement und Veranstaltungsmanagement des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, Berlin

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren